1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Aicardo

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Aicardo


AICARDI | AICARDO

Sowohl ligurisch, Aicardi ist in den Provinzen Savona, vor allem in Tovo San Giacomo, verbreitet, als auch Imperia, Aicardo, viel seltener, wie es scheint, Savona, abgeleitet vom mittelalterlichen Namen germanischen Ursprungs Aicardus, von dem wir ein Beispiel in einer Charta venditionis vom 1045 haben Diplomatischer Kodex von Brescia, in dem der Notar auf diese Weise unterzeichnet: "... Aicardus notarius subscripsit postradita complevit et dedit". Wir finden Spuren dieser Nachnamen in den frühen 1400er Jahren mit dem Bischof von Novara Bartolomeo Aicardi Visconti.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Aicardo

Aicardo
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument