1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Anesini

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Anesini


ANESIN | ANESINI

Absolut sehr selten, spezifisch für Baselga Di Pinè (TN) Anesin und Pergine Valsugana (TN) Anesini, könnte sich von dialektalen Spitznamen ableiten, die vom Begriff Anes (Anis) stammen, aber eine Ableitung vom Namen Agnese ist auch möglich. Ergänzungen, die von Magda Lúcia Turrer Rodrigues Anesini zur Verfügung gestellt wurden, könnten aus dem Namen der Person aus dem lateinischen Iohannes abgeleitet werden. Der Familienname ist vor allem in den Gebieten Pergine, Civezzano, Piné verbreitet.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Anesini

Aneso
Adel: España (Guipúzcoa)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Anesorg
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Anesta
Adel: España (Guipúzcoa)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument