1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Breviglieri

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Breviglieri


BREVEGLIERI | BREVIGLIERI | BREVIGLIERO

Breveglieri ist eindeutig emilianisch, spezifisch für das Gebiet, das Modena, Bologna und Ferrara umfasst. Breviglieri ist spezifisch für das Gebiet, das Mantua, Modena, Oberbologna und Rovigo umfasst. Brevigliero, absolut selten, stammt aus Rovigoto. es könnte sich aus der Tatsache ergeben, dass die Vorfahren Jäger von Vögeln mit dem Breviceglio (mit Mistel bestreuter Stock) waren, eine zweite Hypothese würde sie sogar vom gallischen Begriff briva (Brücke) ableiten lassen und diese Familiennamen aus dem Beruf des Kontrollbeamten stammen lassen und Instandhaltung der Brücken durch die Gründer.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Breviglieri

Breviglieri
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument