1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Camparo

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Camparo


CAMPARI | CAMPARO

Campari hat eine lombardische Linie zwischen Mailand, Pavia und Cremona und eine emilianische Linie zwischen Parma, Reggio und Modena. Von diesem Gewerbe haben wir eine Spur in einem Akt von 1628 im Herzogtum Mailand: "... Dominicus camparus filius quondam Francisci ...".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Camparo

Camparraga
Adel: España (Álava)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Campart
Adel: France ( Berry)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Campas
Adel: France (Brabant)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Campasola
Adel: España (Zaragoza)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Campau
Adel: France (Brabant)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument