1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Espis

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Espis


ESPA | ESPIS

Espa ist typisch für das Cagliari-Gebiet von Selegas und Cagliari und für die Iglesias. Espis hat einen Bestand in Terralba im Oristano-Gebiet und einen in Sarroch im Cagliari-Gebiet. Sie könnten von einem Spitznamen abgeleitet sein, der aus dem Begriff espa stammt, espis mit der Bedeutung von Wespe und vielleicht Wespe um die Besonderheit des Charakters des Vorfahren zu charakterisieren, aber es ist auch möglich, dass er spanischen Ursprungs ist und sich vom mittelalterlichen Namen Espa ableitet, der der italienischen Vespa entspricht, für die Verwendung dieses Namens haben wir in dieser Schrift aus dem Jahr 1277 ein Beispiel: "Noverint universi gegenwartskarte visurie et eturie auditurie quod nos Gasto de Leomania, filius quondam domini Espa de Leomania, militis ... ". Ergänzungen von Giuseppe Concas ESPA; ESPIS: gespe, espe, espi, espu = vespa in seinen verschiedenen Ausgängen; espis = Wespen. In lateinischer Vespa. Wir finden auch Nachnamen in den alten Karten. Unter den Unterzeichnern des Friedens von Eleonora, LPDE von 1388, finden wir: Espa Petro, ville Asune (* Asune ... heutige Asuni. Contrate Partis Alença); wieder in der LPDE ist in der Gespa-Veröffentlichung enthalten:

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument