1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Febbraro

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Febbraro


FEBBRAIO | FEBBRARO

Febbraro hat einen Bestand zwischen Terni, Viterbo und Roman, einen in Neapel und einen in Apulien in Brindisi und Lecce, der Februar ist spezifisch für Neapel und Casoria in Neapel und Santa Maria für Vico und Caserta für Caserta, sollte sich aus der Italienisierung des Begriffs ergeben mittelalterlicher lateinischer febrarius (februar), wiederum abgeleitet vom lateinischen februar, mit der gleichen bedeutung wie der fiebermonat, schwer zu hypothetisieren als name für in diesem monat geborene kinder, es könnte ein familienname sein, der verlassenen findlingen während des monats zugeschrieben wird von Februar.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Febbraro

Febbrini
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Febei
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Febelli
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Febemata
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Febene
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument