1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Flaborea

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Flaborea


FLABOREA

Flaborea ist typisch für Concorda im venezianischen und im nahe gelegenen Portogruaro, mit Vorkommen auch in der Gegend von Gorizia in Grado. Der Name sollte von einem Spitznamen abgeleitet sein, der auf dem lateinischen Begriff Flabra (Windböen) basiert, wahrscheinlich um die Herkunft des Vorfahren anzugeben In einer sehr windigen Azone finden wir Spuren dieses Nachnamens im Jahre 1668, als ein bestimmter Giuseppe Flaborea unter den Mietern der Kurie von Gruaro eingeschrieben ist.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Flaborea

Flacca
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Flacchi Cialli
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Flaccus
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Flach
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Flachbart
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument