1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Flacco

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Flacco


FLACCHI | FLACCO

Flacchi ist absolut selten, Flacco, immer sehr selten, hat einen Bestand in Rom und einen in der Gegend von Giuliano Teatino (CH), der sich vom lateinischen Cognomen Flaccus ableiten sollte, von dem wir ein Beispiel in einem der größten lateinischen Dichter haben: "Quintus Horatius Flaccus , Dichter Romanus erat, natus die VIII. Mensis decembris Jahr LXV a. Chr., mortuus die XXVII. Mensis novembris Jahr VIII a. Chr. ".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Flacco

Flaccus
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Flach
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Flachbart
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Flache
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Flacheisen
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument