1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Isacchi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Isacchi


ISACCHI | ISACCHINI | ISACCO

Isacchi scheint typisch für das Gebiet zu sein, zu dem das Gebiet von Bergamo, das Gebiet von Como und vor allem das Gebiet von Lecco gehören, insbesondere in Barzago und Valmadrera im Gebiet von Lecco sowie in Cisano Bergamasco, Brembate di Sopèra und Suisio im Gebiet von Bergamo mit einem Bestand in Montepulciano im Gebiet von Siena und einem zwischen Viterbo und Roman, Isacchini, viel seltener, hat einen kleinen Bestand in Pozzolengo in der Region Brescia und einen in Guidonia Montecelio in der Region Lecco. Isacco hat einen Bestand in Rogeno in der Region Lecco, einen in der Region Caserta und einen in Taurisano in der Region Lecce. Sie sollten direkt oder durch Hypokorismen gewonnen werden Nach dem italienischen Namen, der jetzt in Vergessenheit gerät, kann Isaak, abgeleitet vom hebräischen Namen Isaak, Isehaq, was das Lächeln Gottes bedeutet, eine entfernte jüdische Herkunft nicht ausschließen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Isacchi

Isacchi
Adel: Italia (Toscana)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument