1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Landini

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Landini


LANDINI | LANDONE | LANDONI

Landini hat vielleicht mehrere Bestände im Viereck mit Eckpunkten Genua, Como, Arezzo und Pesaro, Landoni und Landone sind spezifisch für das Gebiet zwischen Como und Varese, abgeleitet vom mittelalterlichen Namen Lando, für den wir im 9. Jahrhundert ein Beispiel haben Historia Langabardorum Beneventarnorum: "... Huic ergo Lodoguico augusto suppliciter relatum est für Landonem comitem Capuanum, Filium Landolfi supradicti viri und für Ademarium iam fatum virum ..." oder durch Namensapherese wie Orlando. Graf Landone (843-860) trug zum Wiederaufbau der Stadt Capua am Ufer des Volturno bei; Gegen Ende des 9. Jahrhunderts wurde der lombardische Landone di Vescovio, Bischof von Civitate Sabinense, Papst.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Landini

Landini
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Landini
Adel: France (Picardie)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument