1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Langelli

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Langelli


LANCELLA | LANGELLA | LANGELLI | LANGELLO

Langella ist ein sehr häufiger Familienname mit einem großen kampanischen Kern, insbesondere in den Gebieten Neapel und Salerno, in Torre del Greco (NA), Neapel, Boscoreale (NA) und Scafati und San Marzano sul Sarno (SA), einem Stamm im zentralen südlichen Latium Lancella hat eine römische und eine neapolitanische Abstammungslinie. Langelli und Langello sind praktisch einzigartig und sollten auf Übertragungsfehler der vorherigen zurückzuführen sein. Ergänzungen von Giovanni Vezzelli Panitaliano, aber sehr häufig in Kampanien und Latium. Es könnte sich um den Nachnamen des Spitznamens Langella handeln, der auf dem Substantiv Langella basiert, vielleicht von der lateinischen vulgären lancella = Untertasse, oder von der neapolitanischen lancella = Angelwerkzeug, das von einer Tonvase gebildet wird, die auf dem Meeresboden gehalten wird, um Tintenfische oder Orciolo anzulocken. Es könnte sich auch aus dem gleichnamigen alten Wort des Dialekts foggiano = Tonkrug ableiten, um das Wasser zu halten, oder aus dem Namen des Nachnamens Lange (Lancia).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Langelli

Langelli
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument