1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Leopardi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Leopardi


LEOPARDI | LEOPARDO

Leopardi ist als Leopardenstandort auf der gesamten italienischen Halbinsel mit einer großen Konzentration in Rom präsent. Leopardo, der viel seltener ist und kleine Bestände in Rom, in Neapel und im Gebiet von Tarent hat, sollte vom italienischen mittelalterlichen Namen Leopardus abgeleitet sein, von dem wir einen haben Beispiel in Pisa in den 1400er Jahren mit "Leopardus condam domini Iacobi del Fornaio" wiederum abgeleitet von dem lateinischen Homonym Nomen, dessen Existenz wir ein Beispiel in einem alten römischen Grabstein haben: "D (ist) [M (anibus)] B (a ) ebio Capr [i] ol filio

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Leopardi

Leopardi
Adel: Italia (Veneto - Toscana - Marche)
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Leopardi Di Penne
Variationen Name: Leopardi
Adel: Italia (Abruzzo)
Adelsstand: Nobili - Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument