1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Liparota

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Liparota


LIPAROTA | LIPAROTI | LIPAROTO

Liparota ist spezifisch für Lamezia Terme in der Region Catanzaro, Liparoti hat einen kleinen Bestand in Trapani und San Vito lo Capo in Trapani und Gela in Nissen und einen in der Region Cosenza, insbesondere in Roggiano Gravina, Cetraro, Cosenza und Fagnano Castello Diese Familiennamen stammen aus einem kleinen Bestand in Borgetto in der Gegend von Palermo und einem in Belvedere Marittimo in der Gegend von Cosenza und sollten aus der griechischen ethnischen Form stammen, die die Ureinwohner der Insel Lipara identifizierte, dem gegenwärtigen Lipari, dem wahrscheinlichen Herkunftsort der Gründer.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Liparota

Lipart
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Liparti
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Lipera
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Liperi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Liperini
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili - Signori
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument