1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Litrico

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Litrico


LITRI | LITRICO

Liter aus wie ein Licht, Litrico e tipico di Catania e del Catanese di Gravina di Catania, Tremestieri Etneo von Portopalo di Capo Passero, dovrebbero Verschiebung dal fatto di essere il capostipite Original-Delta-Region dell'Africa settentrionale chiamato anticamente Liter“, ... in dem das himmlische Land, die Berge, die angeblich sein Tuliatodi., in welchem Land das Ufer des Ozeans, Fluss ebenfalls Ger entmutigen, läuft., dessen Biblobatis ein großes Land, nach vorne, auf die große Erwartung im Vergleich zu der Mitte des Raumes, und wir können sagen, dass die Ufer des großen Meeres, und ganz Afrika ist das Reich, und, Numidia und Mauretanien. die siebte, dass Marokko ist jede Stunde des Tages gehasst werden oder das Land des Salzes. in welchem Land werden die meisten Caumata ein Raum zu sein scheinen, wo die größte der Wüste und Berge, die Liter (litricus) genannt werden, hinter dem Rücken Land, weit unter dem Ozean gibt drei große Insel sind ...“.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Litrico

Litschär
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Litscher
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Litschgi
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Litt
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Litta
Adel: Italia
Adelsstand: Duchi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument