1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Lotari

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Lotari


LOTARI | LOTARIO

Lotari ist fast einzigartig, Lotario, absolut selten, scheint sizilianisch zu sein, aber mit einem sehr kleinen Bestand auch im Cuneo-Gebiet, hat Lotteri, sicherlich Lombard, einen Bestand in Treviglio im Bergamo-Gebiet, mit bedeutenden Vorkommen auch in Mailand und Cremona, sollte sich aus dem mittelalterlichen Namen ableiten Lotharius, wir erinnern uns an Lothair I. (829-855), den Kaiser und Frankenkönig, dessen Tod wir in den Annales Marbacenses lesen: "... Jahrgänge DCCCLV Lotharius imperator, relicto mundo divisoque kingdom inter filios, monachum, wenn Brumie fecit et non multo post migravit ad Dominum. "

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Lotari

Lotari
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument