1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Morbo

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Morbo


MORBI | MORBIN | MORBINI | MORBINO | MORBO

Morbi ist typisch lombardisch, besonders aus Bergamo und Mantua. Morbin ist typisch für Vicenza und Torri di Quartesolo in der Region Vicenza. Morbini ist typisch für das Grenzgebiet zwischen Brescia und Mantua. Castel Goffredo (MN) und Gottolengo und Calcinato in der Region Brescia. Morbino, absolut selten, scheint neapolitanisch zu sein, Morbo, fast einzigartig, ist piemontesisch, sollte sich von dem Spitznamen und mittelalterlichen Namen Morbo oder Morbino ableiten, von denen wir ein Beispiel in einem Mietvertrag von 1429 in Priò (TN) haben, wo "... i brüder dominieren erasmo und guglielmo del fu vigilio thun pachten für a

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Morbo

Morbo
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument