1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Moreschi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Moreschi


MORESCHI | MORESCO | MORISCHI | MORISCO

Moreschi hat einen wichtigen Kern in Brescia und einen kleinen wahrscheinlichen Bestand im Macerata-Gebiet, Moresco einen Kern zwischen Genua und Bargagli (GE) und einen Kern im Vicenza-Gebiet zwischen Marostica, Breganze, Sandrig, Molvena und Mason Vicentino, einen Bestand im Cuneo-Gebiet zwischen Montà und Barge und eines in der Region Chieti, Morisco scheint aus der Region Bari zu stammen, Morischi ist fast einzigartig, sie können alle vom italienischen mittelalterlichen Namen Morus abgeleitet sein, aber in einigen Fällen kann es eine Abstammung oder eine Verbindung mit den Sarazenen bedeuten, die daher von den spanischen Moriscos (den Mauren) abstammen Es gibt Spuren eines Girolamo Moreschi, Präsident des Obersten Rates von Piacenza, der mit der Urkunde des Notars Gabriele Cattanei vom 6. März 1610 seinen Erben von Piacenza seinem universellen Erben überließ.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Moreschi

Moreschi
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Lazzoni
Variationen Name: Moreschi
Adel: Italia (Toscana)
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument