1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Musti

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Musti


MUSTI | MUSTO | MUSTU

Musti ist typisch für Barletta (BA), Musto ist typisch für Kampanien, Mustu ist praktisch einzigartig, es ist schwierig, den Ursprung dieser Nachnamen zu identifizieren, die Hypothese der Ableitung vom arabischen Namen Mushtaaq ist unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich. Die von Stefano Ferrazzi bereitgestellten Ergänzungen Musto stammen in der Regel aus Kampanien mit einer sekundären Abstammung in der Region Bari, während Musti, viel seltener, aus Barletta (BA) stammt. Beide Nachnamen sollten vom dialektalen Ausdruck mustu (vom lateinischen mustum) mit der Bedeutung abgeleitet sein von Most, höchstwahrscheinlich Angabe der Tätigkeit des Winzers oder Weinerzeugers. Es handelt sich also um die Familiennamen von Handelsnamen, die den Gründern zugeschrieben werden.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Musti

Musti
Adel: España (Caravaca (Murcia))
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Musti
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument