1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Nidasio

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Nidasio


NIDASI | NIDASIO

Nidasi, fast einzigartig, stammt aus Mailand, Nidasio aus der Gegend von Mailand, Pavia, Mailand, Besate, Gaggiano und Abbiategrasso aus der Gegend von Mailand und Marcignago und Vigevano aus der Gegend von Pavia. unfähig zu fliegen, durch törichte, unfähige Erweiterung): "..Artikelnote quod accipitrum alius vocatur nidasius, qui scilicet accipitur primo de [nest] antequam induat plumas;

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Nidasio

Nidecke
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Nidegge
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Nidelingen
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Nidenstein
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Nider
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument