1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Papirio

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Papirio


PAPIRI | PAPIRII | PAPIRIO

Papiri hat Stämme sowohl im Piceno als auch in der Provinz Rom, Papirii, absolut selten, es könnten Abruzzese, Papirio sein, ebenso selten, es scheint Pugliese und Campanian Aktien zu haben, sie sollten aus dem lateinischen Gens Papiria stammen, wir erinnern uns an den römischen Patrizier Gaius Papirius Carbo, der auf der Seite stand An der Seite von Tiberius Sempronius Gracchus, der ihn später verrät, haben wir in Brescia anlässlich des apostolischen Besuchs des hl. Karl in Leno 1580 ein Beispiel für die Verwendung dieses Namens: Baptista et Abbas, omnes de Martinenghis, non magnificus dominus Papirius Madius, cum mercede ducatorum quinquaginta ... ".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Papirio

Papirio
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument