1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pianeggiani

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pianeggiani


PIANEGGIANI | PIANEGIANI | PIANIGIANI

Pianegiani. absolut selten, es gehört zu den Perugianern, Pianeggiani scheint einzigartig zu sein, Pianigiani ist typisch toskanisch, könnte von ethnischen Formen verschiedener Toponyme abgeleitet sein, die den Wurzelplan enthalten, oder kann auch einfach auf Spitznamen verweisen, die auf Gründer aus den Ebenen hinweisen, die sich in Hügel- oder Gebirgsländern niedergelassen haben.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Pianeggiani

Pianegiani
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Pianelle
Variationen Name: dalle Pianelle
Adel: Italia (Emilia Romagna)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Pianello
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Pianese
Adel: Italia (Campania)
Adelsstand: Signori - Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Pianet
Adel: France (Dauphiné - Provence)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument