1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pigazzini

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pigazzini


PIGAZZI | PIGAZZINI | PIGHI | PIGO | PIGONE | PIGONI | PIGOZZI | PIGUZZI

Pigazzi ist sehr selten und scheint aus der Region Como zu stammen. Pigazzini ist charakteristisch für die Regionen Lecco, Calolziocorte, Carenno, Lecco und Torre de 'Busi. Pighi hat eine Abstammungslinie in Piacenza und Parma und eine in der Region Verona. Pigo ist absolut selten und stammt aus der Region Gorizia. Pigone , fast einzigartig, sollte auf eine fehlerhafte Transkription des Familiennamens Pigoni zurückzuführen sein, die typisch für das Gebiet ist, zu dem La Spezia, Carrara, Parma, Reggio Emilia und Modena gehören. Pigozzi hat einen Bestand in Emilia und einen wahrscheinlich im Gebiet von Verona. Piguzzi, sehr, sehr selten, scheint typisch für das Gebiet von Reggio zu sein, insbesondere für Villa Minozzo, sollte direkt oder über verschiedene hypokoristische oder akkretive Formen von dem mittelalterlichen Namen Pigus abgeleitet sein, von dem wir ein Beispiel in der Geschichte der Stadt Vicenza haben, wo es unter anderem erwähnt wird Die für das Quarterio Portae Novae gewählten Sapientes, für das Jahr 1266 ein Dominus Pigus de Caldogno, konnten sich auch von Spitznamen ableiten, die aus Hypokorismen des italienischen Begriffs stammen rcaico pigo (jugendlicher, dandy).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Pigazzini

Pigazzini
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument