1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pittelli

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pittelli


PITTELLA | PITTELLI | PITTELLO

Pittella hat eine Niederlassung in Lauria in der Region Potenza, eine in Isola di Capo Rizzuto in der Region Crotone und eine sehr kleine in Messina und Catania. Pittelli ist ausgesprochen kalabrisch und hat eine Linie in der Region Catanzaro in Davoli, Soverato, Catanzaro und Satriano sowie eine in der Region Cosenza. in Castrovillari, San Lorenzo Bellizzi und Civita ist Pittello, auch Calabrese, fast einzigartig, sie sollten sich von Spitznamen ableiten, die auf dem griechischen Begriff arcaico petalàs (Schmied) basieren, wahrscheinlich dem Handel der Vorfahren.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Pittelli

Pittelli
Variationen Name: Pittella,Pittello
Adel: Italia (Regno Di Sicilia)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Pittelli
Adel: Italy (Sicily)
Adelsstand: Nobles
Sprache des Textes: English

Pittella
Variationen Name: Pittelli - Pittello
Adel: Italia (Sicilia)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument