1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pontelandolfo

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pontelandolfo


PONTELANDOLFO | PONTRANDOLFI | PONTRANDOLFO

Pontelandolfo, absolut sehr selten, es scheint spezifisch zu sein, in der Campobassano, Pontrandolfi, ebenso ungewöhnlich, ist von der Materano, Pontrandolfo, die am weitesten verbreitet, ist typisch für Santeramo in Colle nel Barese. Integration durch Stefano Ferrazzi Die Herkunft dieser Nachnamen muss in der Bell toponomastic und, genauer gesagt, in der Gemeinde Pontelandolfo, in der Provinz Benevento gesucht werden: Die Variante Pontrandolfo sollte eigentlich aus einer dialektischen Form geboren werden Der gleiche Name, nach einer typischen Aussprache des apulischen Dialekts. Abschließend geht es also um die dem Vorfahren zugeschriebenen Spitznamen, auch wenn eine persönliche Ableitung aus einem alten Namen nicht ausgeschlossen ist (auch hier in Bezug auf das Toponym Beneventano).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Pontelandolfo

Pontelinari
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Pontelini
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Pontella
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Pontellato
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Pontelli
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument