1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pruneri

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pruneri


PRUNER | PRUNERI

Pruner ist sehr selten, es würde von Trentino Ursprung scheinen, sondern stellt auch eine Sorte in Cagliari, Pruneri ist typisch für Valtellina Co0n-Stämme wahrscheinlich sekundär in Mailand und Como. Die von Giacomo Ganza/Villa di Tirano (SO) Pruneri zur Verfügung gestellten Ergänzungen sind ein Nachname der guten Verbreitung in Grosio (SO). Es ist Tiroler Abstammung, der erste Pruneri, ursprünglich Pruner, der aus Lana (Bz) stammt, hat sich in Bormio (SO) in der ersten Hälfte des ' 600. Sie waren Teil der aktuellen Tiroler Wanderbewegung, die in Bormio eine gewisse Bedeutung hatte. Aus diesem ursprünglichen Bormio-Stamm stammen die Pruneri von Grosio, die verschiedenen kommerziellen und handwerklichen Aktivitäten gewidmet sind: Unter anderem stand 1820 in Grosio ein gewisser Giorgio Pruneri, eine Glockengießerei, die ihre Tätigkeit fast ein Jahrhundert fortsetzen wird. Der Ursprung des Nachnamens sollte aus dem Tiroler Dialekt von Pruner (Fontana.) stammen, der wohl auch diejenigen, die in der Nähe des Brunnens wohnen, beabsichtigt.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Pruneri

Pruneri
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument