1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Sbarzagli

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Sbarzagli


SBARZAGLI | SBARZAGLIA

Sbarzagli, sehr sehr selten, ist das Gebiet von Bologna, Romagnola, Sbarzaglia, weniger selten, ist typisch für das gleiche Gebiet, aber die Ravenna im Besonderen, könnte mit der Anwendung einer prothetischen esse, vielleicht mit einem abfälligen Wert, durch Spitznamen ableiten Entstanden aus dem germanischen mittelalterlichen Wort Barskalk, das als Servus Ecclesiae (Diener der Sucht von Prälaten oder Religionsgemeinschaften) oder auch als Leibeigener gedacht ist. (Siehe auch BARZAGLI)

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Sbarzagli

Sbarzaglia
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi - Nobili - Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Sbarzi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Sbasilio
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Sbassi
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Sbenso
Adel: Italia
Adelsstand: Duchi - Marchesi - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument