1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Scudellari

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Scudellari


SCODELLARI | SCODELLARO | SCOTELLARO | SCUDELLARI | SCUDELLARO | SCUTELLARI | SCUTELLARO

Scodellari, sehr sehr selten, scheint del Veronese, Scodellaro hat einen friane Kern zwischen San Martino al Tagliamento, Zoppola (PN) und Codroipo (UD) mit einem Hauptstrahl auch in Neapel, wahrscheinlich aufgrund von Transkriptionsfehlern von Scotellaro, der einen Stumpf in Neapel hat, Einer in Casaletto Spartano und Sapri (SA) und in Apulien in Candela (FG) und Ortelle (LE), Scudellari hat eine Sorte in Brescia und eine in Ravenna, Scudellaro hat eine venezianische Sorte, vor allem in Padua, und eine in neapolitanisch, Scutellari ist fast verschwunden, Scutellaro, fast Einzigartig ist der Neapolitanische,

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Scudellari

Scudeloc
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Scudera
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Scuderi
Variationen Name: Scudieri,Scudero
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Scuderini
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Scudero
Variationen Name: Scuderi,Escuderio
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument