1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vicari

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vicari


VICARI | VICARIO

Vicari hat einen Hauptkern in Sizilien, Mit Epizentrum in Palermo und einem in der Provinz Rom, sollte es aus dem Toponym Vicari (PA) und Vicarello (Rom) ableiten, Vikar hat einen Kern in der Varesotto, mit Stämmen in Udinese, in der Provinz Rom, in der Caserta und in Messinese sollte sich aus dem mittelalterlichen Begriff Vicarius (Exekutivbeamter) ableiten, der von der Behörde der Verwaltung einer bestimmten Macht anvertraut ist.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Vicari

Vicari
Variationen Name: de Vicarus,Vicariis,Vicarijs
Adel: Italia (Piemonte - Trentino Alto Adige - Campania)
Adelsstand: Nobili - Baroni - Cavalieri - Marchesi - Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Vicari
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Vicariis
Variationen Name: de Vicarus - Vicari - Vicarijs
Adel: Italia (Regno Di Napoli)
Adelsstand: Nobili - Marchesi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument