1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Villari

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Villari


VILLARI

Villari hat ein Protokoll in Baronissi, Salerno, Pellezzano und Fisciano nel Salernitano, in Neapel, eine große Sorte in Messina, mit Auftritten auch in Roccalumera, Alì Terme, Villafranca Tirrena und Giardini Naxos in Messina, Catania, Palermo und Syrakus, und eine in der Reggio Kalabria Sant ' Eufemia d ' aspromonte, Villa San Giovanni und Roccella Ionica, sollte von einem Spitznamen stammen, der aus dem lateinischen Begriff villarius (Bewohner eines Hauses oder Landes der Landschaft) stammt, oder für Betacismo aus dem griechischen Wort Billares mit der gleichen Bedeutung.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Villari

Villari
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument