1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vinciguerra

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vinciguerra


VINCIGUERRA

In Macchia di Leopard in Italien, sollte mehr Kerne, von denen einer in der Gegend zwischen LaSpezia und Massa, einer im unteren Latium und Alta Kampanien, einer im Chietino und einer in Sizilien, leitet sich von dem mittelalterlichen Namen Vinciguerra. Diesen Namen finden wir besonders unter den Adelshäusern, im Jahre 1186 in Pavia, Ein Notar ist unterschrieben: "Ego Vinciguerra imperialis Klassenzimmer Notarius interfui et iussu suprascripti Artuxii hanc cartam scripsi", in 1200 so ein Priester Vinciguerra und Armanno, Söhne der Fu Alberto dei Herren von Lagneto haben Streit in Vernazza (SP), Gegen Ende des Jahres 1300, in Milazzo, in Sizilien, gibt es eine Vinciguerra de Aragon, im Jahr 1400 sind die Vinciguerra Barons von Naso (ME) und im Jahr 1600 finden wir in Venedig Scipione Vinciguerra von Collalto, als Botschafter in Frankreich.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Vinciguerra

Vinciguerra
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Baroni - Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument