1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vitagliani

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vitagliani


VITAGLIANA | VITAGLIANI | VITAGLIANO | VITALIANI | VITALIANO

Vitagliana ist fast einzigartig, Vitagliani, absolut selten, es wäre eine Sorte in der Aquilano und einer in der Foggia, Vitagliano hat eine Sorte von Kampanien, vor allem in Neapolitanisch konzentriert, eine kleine Sorte in der Foggia und Bari und in Sizilien eine in Catania Und einer in der Region, Vitaliani hat eine kleine venezianische Sorte in der Gegend von Padano, Vicentino, Veneziana, eine in Forlì und eine in L ' Aquila, Vitaliano hat eine römische Sorte, eine in den Salerno in Cava de ' Tirreni, Nocera Superiore und Nocera Inferiore und eine in Girifalco in Catanzaro, sollte aus dem lateinischen Cognomen Vitalianus stammen, von dem wir ein Beispiel in einem alten römischen Grabstein der Kaiserzeit haben: "Ex CoH (Orte) (Milliaria) Mauro/Rum vixit ärgert LX/Cla (Udius) Vitalianus mil (es)/CoH (Ortis) N filius et Fl (AVIA) Mar/cell Coniux posuit/Ael (IUS) Iucundianus Ael (IUS)/Valerianus milites ".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Vitagliani

Vitagliani
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument