1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis: Perotta

Heraldische Suche
Perotta

Heraldische Dossiers

Perotta
Wappen der Familie Perotta Adel: Italia (Campania)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Wappen der Familie

Perotta
ref: 886443

Vorschau anfordern
Heraldisches Dokument bestellen

Wappen:
(Italiano)
D'azzurro, al leone d'oro, sostenuto da una fascia in divisa abbassata, impugnante colla destra branca una crocetta, il tutto dello stesso.

Das könnte Sie interessieren

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

PEROTTA | PEROTTI | PEROTTO | PEROZZI | PEROZZINI | PEROZZINO | PEROZZO | PERROTTA | PERROTTI | PERROTTO

Perotta hat einen Bestand im neapolitanischen Dialekt, einen im Norden von Mailand und einen im Gebiet von Brescia. Perotti ist typisch für das Centronord, insbesondere für Piemont, die Lombardei und das Latium. Perotto, hauptsächlich Piemonteser, hat einen wichtigen Bestand auch im Gebiet Belluno bei Pedavena und Feltre. Perrotta ist sehr beliebt Perrotto, der vor allem in Kampanien, Potentino und Cosenza verbreitet ist, ist fast einzigartig und wahrscheinlich auf Übertragungsfehler zurückzuführen. Perrotti ist im Gebiet Pescara in Villa Celiera und Penne sowie in Kampanien in Neapel, Forino (AV) und Giugliano in Kampanien (NA), Perozzi stammt aus Mittelitalien, insbesondere aus dem Gebiet von San Benedetto del Tronto (AP). Perozzini und Perozzino sind praktisch einzigartig. Perozzo ist typisch für die Provinzen Vicenza, Padua und Treviso mehr oder weniger dialektal als der Name Piero wie Perottus, der als eigenständiger Name in Gebrauch kam, wofür wir im Testament von 1539 in Palermo ein Beispiel haben: "In nomine domini de unser Ihesu Cristi Amen. Jahr dominice incarnacionis Tausendstel Fünfundneunzigste Cafeterias Heuli Die Vero Sexto Zehnten Eiusdem Mensis1 Xije Indicionis, Hora Fast Septima Noctis Tribus Luminaribus Accensis Iuxta Iuris Disposicionem. Noverint universi quod magnificus dominus Perottus Terongi, oriundus Maioricarum und civis huius felicis urbis Panormi ab 1600, wo die Perozzi zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der Stadt zählen.

Bibliografische Quelle "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

 
Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument