Heraldrys Institute of Rome
Heraldrys Institute of Rome in Italiano Heraldrys Institute of Rome in English Heraldrys Institute of Rome em Português Heraldrys Institute of Rome auf Deutsche Heraldrys Institute of Rome en Español
  1. Home
  2. Búsqueda apellido
  3. Resultados de la búsqueda
  4. Origen del apellido

Origen del apellido Buchta, país de origen: Deutschland - Österreich

Nobleza: Adelsfamilie - Ritter
Rastro heráldico de la familia: Buchta
Corona de la nobleza Buchta Enoch Buchta 1633 Hof Student Barthel 1639 Oberglogau Bäcker Rahwinus 1252 Schwabenheim Diener Übername für die oberfränkischen und von dort ausstrahlende Sippen. - Zum anderen aus dem Ortsname Buchte (Brandenburg). - Auch im mittleren Osten mischt sich wendisch Buchta (aus Bochota aus Boguslaw), weiter nach Süden tschechisches buchta gleich "ungeschickter Mensch" ein. Wegen tschechisch buchta gleich "kuchenartige Mehlspeise". Buchta Obwohl keine sicheren Angaben zur Datierung des geschichtlichen Ursprungs und zu seiner Zuordnung zu einem bestimmten Gebiet vorhanden sind, ist ein Nachweis des Adels über die Deutung des Wappens möglich. Seit Beginn des 15. Jahrhunderts lockerte sich die Verbindung des Wappens mit dem Landbesitz immer mehr, da die Wappenvergabe auf immer größere Personenkreise und Familien aus den Bürgerräten, Inhaber bestimmten Ämter oder Handel- und Gewerbetreibende ausgedehnt wurde.
Comprar un documento heráldico de Buchta

Para obtener más información o pregunta, por favor no dude contáctenos:

Escudo de la familia: Buchta

Escudo de la familia Buchta

1 Blasòn de la familia Buchta

Gules, a pheon argent with the point upward, shortly shafted "en cornière". Helmet crowned. Crest: a peacock tail proper between two probosces gules and argent.

Blazon of family Buchta from Prussia and Saxony. Source: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome I A-K" page 326.

Escudo de la familia Buchta

2 Blasòn de la familia Buchta

Party per pale; 1. gules, a rock argent, issant, surmounted by an increscent of the same; 2. or, three galleys with rows 1,1,1. Helmet crowned. Crest: a lion sable, issant, holding a sword argent with hilt and pomel or. Lambrequin dexter, argent and gules, sinister or and sable.

Blazon of Buchta family from Austria. Source: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome II L-Z" page 1243.

Comprar Escudo de la familia

Heraldrys Institute of Rome on Facebook

Heraldrys Institute on Facebook
© 2016 - 2017 Heraldrys Institute of Rome

Social Network

Heraldrys Institute on Facebook