1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis: CERULLO

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

Heraldische Forschung Name: CERULLO

Cerullo
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Das könnte Sie interessieren

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

CERULLI | CERULLO

Cerulli, ziemlich selten, scheint in Monte Argentario (GR), in Rom und in Neapel deutlichere Bestände zu haben. Cerullo ist in ganz Kampanien und in der Region Potenza weit verbreitet und hat Bestände in der Region Catanzaro in Montauro und Squillace sowie in Salento a Maglie, sollten alle von dem römischen Pränomen Cerullus abgeleitet sein, von dem wir ein Beispiel in einem alten römischen Grabstein haben: "Laribus Augustis mag (istri) reg (ionis) III - vici Corniclar (i) -ann (o) LXI aediculam vetustate - vexatam et tectum eius - sein tadelloser Refecerunt - und Marmorarunt - C (aius) Iulius Macareus - M (arcus) Graecinius Cerullus - N (umerius) Graecinius Philetus - M (arcus) Gavius Speratus - L (ucio) Iunio Gallione - T (it ) Cutio Cilto co (n) s (ulibus) ", finden wir Spuren dieses Nachnamens in der Gegend von Avellino in Montoro in einem von Roberto d'Angiò im Jahre 1340 erteilten Begnadigungsakt.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Heraldrys Institute of Rome on Facebook

facebook